Posts Tagged: ‘Schlager’

Radio Brennt #7 – Die Playlist

January 4, 2013 Posted by Alex

Soderle, hier denn schon mal die Playlist für Radio Brennt #7 am 10. Januar um 19 Uhr, also am kommenden Donnerstag. Das Thema ist Detroiter Garage Rock und (US-)Punk der 90er. Die Wiederholung läuft am Morgen des 12 Januar um 3 Uhr.

1. MC 5 – Sister Anne (Alex)
2. Iggy & The Stooges – Raw Power (Alex)
3. Rancid – Roots Radical (Jan)
4. NOFX – Linoleum (Jan)
5. The Dirtbombs – Candy Ass (Alex)
6. The Dirtbombs – Your Love belongs under a Rock (Alex)
7. Pennywise – Peaceful Day (Jan)
8. The Suicide Machines – S.O.S (Jan)
9. The Upholsterers – Pain (Give me Sympathy) (Alex)
10. The Von Bondies – C’mon C’mon (Alex)
11. The Offspring  – What Happend To You? (Jan)
12. Millencolin – No Cigar (Jan)
13. The Detroit Cobras – The Real Thing (Alex)
14. Aus Omas Plattenkiste: Heinz Erhardt – Immer wenn ich traurig bin… (Jan)

Chris Howland – Das hab’ ich in Paris gelernt

October 11, 2012 Posted by Jan

Chris Howland ist eigentlich gelernter Imker (was auch sonst). Aber irgendwie scheint ihn das nicht ausgefüllt zu haben. Ganz nach dem Vorbild seines Vaters, einem Redakteur bei der BBC, widmete sich auch Chris Howland schnell dem Funk und Fernsehen. Bekannt wurde der Engländer unter anderem durch seinen Auftritt in dem Karl-May-Film ‘Winnetou 1′, in dem er den Fotografen Lord Tuff-Tuff spielt. Sein Schlager ‘Das hab’ ich in Paris gelernt’ kletterte auf Platz drei der deutschen Hitparade.

Monti Fiori – Italien-Trash aus Israel

September 26, 2012 Posted by Alex

Monti Fiori sind meine persönliche Entdeckung des diesjährigen Reeperbahnfestivals. Spielten dort am Samstag im Kaiserkeller. Zu sehen gab es eine Reinkarnation des klassischen italienischen 60s Schlagers mit Augenzwinkern. Die Band stammt allerdings nicht aus Italien, sondern aus Israel. Der Sänger scheint aber der Schwippschwager des Urenkels Adriano Celetanos zu sein. Ich kann nur sagen: Absolut großartig!

Wer sie gerne live erleben will, hat heute Abend im Berliner Badehaus die Möglichkeit dazu.

Mukke gibt’s hier: http://montifiori.bandcamp.com/

Wie einst Charly Dörfel

September 20, 2012 Posted by Alex

Der legendäre Linksaußen vom HSV hat nicht nur vor seiner großen Karriere in einer Beatband gespielt, sondern auch für die Polydor eine Schlager-Single aufgenommen. Schlagersänger wäre wohl auch eine sehr vielversprechende Alternativkarriere für viele aktuelle HSV-Spieler. Schlechter singen als Fußball spielen können sie ja nicht.

Ralf Paulsen – Deutscher Wersternheld

September 14, 2012 Posted by Alex

Diesen Song da oben habe ich tatsächlich auf einer alten Vinylplatte geerbt. Ich weiß nicht warum man eine deutsche Version des Bonanza-Thems brauchte und ich weiß auch nicht, was der Übersetzer geraucht hat, aber es ist definitiv großartig!
Übrigens:

Ralf Paulsen war einer der Hauptvertreter der Wild-West-Welle in den 1960er Jahren in der Bundesrepublik Deutschland. (wikipedia) (more…)