Radio Brennt! Unterwegs #4 feat. Hands off Gretel

Play episode

Hands off Gretel sind zwar hierzulande noch weitgehend unbekannt, in ihrer Heimat England gehören sie aber zu den Punkrock-Durchstartern überhaupt. Diesen Status haben sie sich über die letzten Jahre mit ihren energetischen Shows in Clubs und auf diversen großen Festivals hart erarbeitet. Im Oktober 2019 war die Band auch in Deutschland wieder auf Tour und machte dabei Station im Hamburger Molotow wo Mischa und Alex von Radio Brennt! sie interviewen dürften.

Zentrales Thema in den Texten von Sängerin und Songwriterin Lauren Tate ist es dabei das Dasein als Außenseiter, das sie selbst zu Schulzeiten fristete. Hands off Gretel werden von der britischen Musikpresse zurecht über den grünen Klee gelobt und mit Bands wie den frühen No Doubt und L7 verglichen, das aktuelle Album „I Want The World“ wurde geradezu euphorisch besprochen. Im Vergleich zum Vorgänger „Kill the Beauty Queen“ ist es poppiger, ohne aber seine rotzige Punk-Attitüde verloren zu haben.

Im Podcast spricht die Band über ihre eigene Geschichte, ihre Ziele und darüber was sie an der Musikindustrie und manchmal auch am Verhalten des männlichen Publikums stört.

Join the discussion

Social Media

Folgt uns in den asozialen Medien!

Bewegtbildradio!

Unser Sender

TIDE Community Radio
Ihr hört uns bei verschiedenen Podcast-Diensten und auch immer am letzten Donnerstag im Monat um 18 Uhr beim Hamburger Community-Sender Tide.radio!