Neuentdeckung für zwischendurch: The Mokkers

The Mokkers besserJa, wir wissen, wir haben lange nichts mehr online von uns hören lassen und unsere letzte Sendung ist auch noch nicht hochgeladen. Das lag leider an technischen Problemen. Aber um Euch zu beruhigen: Ja, es gibt uns noch! Blöderweise können wir die März-Sendung immer noch nicht hochladen, weil ich heute meinen USB-Stick im Studio vergessen habe. Wird im Laufe der nächsten Woche nachgeholt. Solange gibt es eine tolle Band-Neuentdeckung von mir: The Mokkers. Eine All-Girl-Garage-Band aus Berlin. Und ich dachte schon, aus Berlin käme gar nichts gutes mehr. Hab ich mich wohl geirrt. Die Mädels haben gerade ihre erste Vinyl-Single auf Copasetic Records rausgehauen und ein Video dazu gedreht, das Ihr nach dem Klick genießen könnt. Bei Facebook gibt es einen nicht minder tollen Track (Dirty Trace) zum Download und zwar kostenlos. Das ist doch mal was!
Und Donnerstach is ja schon wieder Radio Brennt, wa!

Korrektur (16.04.2013): Wie man mir in den Kommentaren richtigerweise schrieb, habe ich mich beim Label geirrt. Die Platte erscheint bei Off Label Records, NICHT bei Copasetic!


Author
Alex
Join the discussion

1 comment
  • Hallo!
    Schön, daß Ihr über die 7″-Single berichtet! Die ist aber auf off label records erschienen. Kaufen kann man sie bei Copaseptic, Soundflat, Flight13, amazon.de und auf meiner Website… Grüße, Johnny

Further reading

Radio Brennt Jubiläumssendung steigt am 25.8.

Der-wahre-Dude3

Am 25.8. ist es so weit. Die große Radio Brennt! Jubiläumssendung steigt um 18 Uhr. Als Ehrengast haben wir uns Der Flotte Totte von den Monsters of Liedermaching eingeladen. Einschalten! Wird gut. Nach dem Klick gibt es noch mehr Poster. Um genau zu sein ist es übrigens die 51. Sendung, aber in der feiern wir dann unser 50. Jubiläum. (mehr …)

RETTET Tide 96.0!

tide_logo-web

Unser wunderschöner Sender, der es uns ermöglicht, die schöne Sendung Radio Brennt! einmal im Monat zu machen ist in Gefahr. Tide 96.0 ist ein Bürgersender in Hamburg, der öffentlich-rechtlich finanziert wird. Als solcher sind wir auf die Rundfunkgebühren angewiesen. Die Radioproduzenten bei Tide 96.0, u.a. auch wir, arbeiten überwiegend unentgeldlich und stecken viel Zeit und teilweise auch mal privates Geld (für Platten etc.) in ihre Sendungen. Daher bekommt ihr für einen Bruchteil des Budgets eines normalen Senders ein abwechslungsreiches und tolles buntes Programm. Leider sollen aber die Rundfunkgebühren nächstes Jahr gesenkt werden, was auch eine drastische Budgetkürzung für Tide 96.0 zur Folge hätte, die das Überleben des Sender gefährdet. Um das zu verhindern, wurde schon eine Online-Petition aufgesetzt. Dort findet Ihr auch mehr Infos zum aktuellen Stand. Also bitte hier unterzeichnen:

https://www.openpetition.de/petition/online/herr-buergermeister-retten-sie-das-hamburger-buergerradio

Social Media

Folgt uns in den asozialen Medien!

Bewegtbildradio!

Unser Sender

TIDE Community Radio
Ihr hört uns bei verschiedenen Podcast-Diensten und auch immer am letzten Donnerstag im Monat um 18 Uhr beim Hamburger Community-Sender Tide.radio!